© 2008 - 2017 by Tim Grünberg All rights reserved. Kontakt, Impressum
 Unbenanntes Dokument
wetterwarnungen

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

termine
24.November /// 19:30 Uhr
» Dienst
8.Dezember /// 19:00 Uhr
» Abschluß Weißbach
8.Dezember /// 19:30 Uhr
» Abschluß Schmorkau
letzter einsatz
Nr.37
2017
30.Oktober
Äste drohen abzustürzen
» mehr
information
Rauchmelder retten Leben!
unsere sponsoren
ewag Kamenz
Sie befinden sich hier:
Technik / Schmorkau / technische Hilfeleistung
  technische Hilfeleistung
Airbagsicherung
Diese Vorrichtung wird auf das Lenkrad gesteckt wenn der Fahrerairbag bei einem Unfall nicht ausgelöst wurde. Wird dieser Punkt vergessen besteht für Helfer und der zu rettenden Person Lebensgefahr. An der Rückseite dieser Scheibe befinden sich starke Spitzen die einen evt. Auslösenden Airbag zum platzen bringen.
Glasmanagement Koffer
Um bei einem Verkehrsunfall sicher arbeiten zu können, müssen alle störenden Scheiben entfernt werden. Um Verbundglas zu entfernen muss ein Loch in die Scheibe geschlagen werden, danach kann man das Glas mit der Glassäge ausgesägt werden. Zur Entfernung der Seitenscheiben müssen diese zuerst abgeklebt werden um zu verhindern, dass diese in den Innenraum gelangt. Anschließend lässt man die Scheibe mittels Federkörner zerspringen und kann sie dann entnehmen.
Haligan Tool
Dieses Werkzeug wurde angeschafft um Ansatzpunkte für den Spreizer zu schaffen. Es ist mit einem Dorn und einem flachen Fuß versehen. Diese kann man als Brechwerkzeug oder zum schaffen von Öffnungen im Blech nutzen. Diese Öffnungen können mit dem am oberen Ende des Tools befindlichen Blechaufreißer vergrößert werden.
Motorkettensäge
Um nach Sturm oder Schneebruch herab gestürzte Äste oder Bäume von der Fahrbahn zu entfernen haben wir eine große und eine kleine STIHL Motorkettensäge.

Ölbeseitigung
Zum Abstumpfen von Ölspuren bringt man Bindemittel auf die Spur aus, anschließend wird dass kontaminierte Bindemittel wieder aufgenommen und gesondert entsorgt. Besonders hartnäckige Ölspuren werden mit Bioversal entfernt. Bioversal ist eine biologisch abbaubare Flüssigkeit die Öl nahezu rückstandslos von der Straße entfernt. Nach der Behandlung der Fahrbahn mit Bioversal muss die Fahrbahn mit Wasser abgespült werden.
Schornsteinfeger Kehrset
Um bei einem Schornsteinbrand zu helfen, beschaffte man dieses Kehrset. Damit entfernt man den brennenden Ruß im Schornstein und kann somit den Brand unter Kontrolle bringen.
Sperrwerkzeugsatz
Dieses Set wurde beschafft um eine Türöffnung so materialschonend wie möglich zu gestalten. Zu solch einem Einsatz kommt es nach der Anforderung durch den Rettungsdienst oder der Polizei. Mit dem Zieh Fix zieht man das Türschloss aus der Tür und öffnet anschließend die Tür mit dem Neubauschlüssel. Dieser Vorgang geschieht nur im Beisein der Polizei. Um diese Aufgabe zu erleichtern wurde eine Bohrmaschine beschafft.
Stabilisierungsblöcke
Um bei einem Unfall an dem verunfallten Fahrzeug arbeiten zu können muss dieses zuerst stabilisiert werden. Dazu verwenden wir 4 höhenverstellbare Stabilisierungsblöcke die eingestellt werden und unter das Auto geschoben werden. Anschließend werden diese eingekeilt. Ausserdem muss das Fahrzeug gegen Wegrollen gesichert werden.
Trennschleifer
Um störendes Metall zu entfernen, nutzen wir einen elektrisch betriebenen Trennschleifer. Dies könnten zum Beispiel Zäune oder Straßenlaternen sein.
Wespen Ex
Um lästige Wespennester an Wohngebäuden oder öffentlichen Einrichtungen zu entfernen sprüht man dieses Spray in das Nest. Nach kurzer Einwirkzeit wird dann das Nest entfernt.
Nass- und Trockensauger
Dieser Sauger kommt zum Einsatz nachdem z.B. ein Keller ausgepumpt wurde, da man den Raum nur bis zu einer bestimmten Höhe auspumpen kann. Das Restwasser und die eventuellen Schlammablagerungen werden dann einfach mit dem Nasssauger aufgenommen. Ausserdem kann man den Sauger natürlich für seine herkömmlichen Aufgaben nutzen.
Spanngurte
Die Gurte können vielseitig verwendet werden. Das Stabilisieren von Fahrzeugen in besonderen Lagen oder das Sichern von Bauteilen ist mit ihnen möglich. 2012 beispielsweise brauchten wir die Sicherungsgurte um einen abgebrochenen Telefonmast zu sichern.
Einreißhaken
Dieses einfache Gerät wird bereits seit den Anfängen der Feuerwehren genutzt. Auch heute in der Zeit der modernen Technik wird der Haken noch für verschiedene Aufgaben genutzt. Das Reinigen von zugesetzten Wehren, einreißen von geschädigten Wänden oder entfernen von abgebrochenen Ästen auf Dächern und Versorgungsleitungen ist damit möglich.
Auffangwannen
Diese Wannen werden genutzt um bei einem Unfall auslaufende Gefahrstoffe aufzufangen. Dies ist nötig um eine Verunreinigung der Natur zu verhindern. Werden wir jedoch mit größeren Mengen konfrontiert welche die Kapazität der Wannen übersteigt, muss Spezialtechnik angefordert werden.
Teleskopbaumsaege
Wird genutzt um angebrochene Äste entfernen zu können ohne einen Hubrettungsfahrzeug anfordern zu müssen. Diese Handsäge ist an einem ausziehbaren Stiel angebracht . Das Japanische Sägeblatt ist speziell gehärtet für eine hohe Lebensdauer und ist nur in Zugrichtung zu verwenden. Der Haken am oberen Ende des Sägeblatts verhindert das Abrutschen vom Ast.