© 2008 - 2017 by Tim Grünberg All rights reserved. Kontakt, Impressum
 Unbenanntes Dokument
wetterwarnungen

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

termine
24.November /// 19:30 Uhr
» Dienst
8.Dezember /// 19:00 Uhr
» Abschluß Weißbach
8.Dezember /// 19:30 Uhr
» Abschluß Schmorkau
letzter einsatz
Nr.37
2017
30.Oktober
Äste drohen abzustürzen
» mehr
information
Rauchmelder retten Leben!
unsere sponsoren
ewag Kamenz
Sie befinden sich hier:
Technik / Schmorkau / Funk
  Funk
2m Funk
Damit die Kameraden an der Einsatzstelle untereinander kommunizieren können nutzen wir das 2m Handsprechfunkgerät von dem wir mehrere Ausführungen besitzen.

4m Funk
Um mit der Leitstelle oder im Einsatz mit anderen Einsatzfahrzeugen Kontakt aufzunehmen ist in jedem Fahrzeug ein 4m Funkgerät eingebaut. Zusätzlich besitzen beide Fahrzeuge unserer Wehr eine Vorrichtung zur Warnung der Bevölkerung. Ausserdem sind wir im Besitz eines 4m Handsprechfunkgeräts das dem Einsatzleiter an der Einsatzstelle mehr Mobilität erlaubt.
Kehlkopfmikrofon
Das Kehlkopfmikrofon von Motorola wird von Trägern des Chemikalienschutz-Anzuges verwendet, da die Kommunikation mit der Außenwelt über ein normales Handsprechfunkgerät nahezu unmöglich ist.