© 2008 - 2021 by Tim Grünberg All rights reserved. Kontakt, Impressum
Sie befinden sich hier:
Aktuelles / Archiv / 2013 / Fachtag "Verkehrsunfall" in Schwepnitz
Fachtag "Verkehrsunfall" in Schwepnitz
06.04.2013
Am frühen Samstagmorgen trafen sich die Wehren aus Bernsdorf, Königsbrück, Schmorkau sowie Schwepnitz im Industriegebiet Schwepnitz zum Fachtag VKU. Ziel der Veranstaltung sollte das Kennenlernen der vorhandenen Technik in den Wehren, die Stärkung der Zusammenarbeit und natürlich das Retten der Übungsdummies in den verschiedenen Unfallszenarien sein. Kamerad Rene Wagner(Schwepnitz) und Ronny Bjarsch(Schmorkau)leiteten die Ausbildung. Es erfolgte ebenfalls eine Einweisung in den Umgang mit Rettungskarten sowie für die „goldene Stunde des Schocks“. Danach wurden an einem unbelassenen Fahrzeug alternative Rettungstechniken für moderne Autos aufgezeigt. Anschließend begann die Rettung einer Person, welche mit ihrem Fahrzeug unter einen LKW Auflieger geraten ist. Erst nach dem Abstützen des Aufliegers konnte mit der Befreiung der Person übers Heck begonnen werden. Im darauffolgenden Szenario mussten zwei Personen aus einem Wrack befreit werden, weil sie von einem Traktor überrollt wurden. Auch die aufwändige Rettung des Traktorfahrers wurde durchgeführt. Nachdem Sichern der schweren Landmaschine durch die Seilwinde des Rüstwagens konnte auch mit der Rettung der PKW-Insassen begonnen werden. Dies geschah ebenfalls übers Heck. Glücklicherweise mussten wir heute nur Übungspuppen befreien. Denn bei solchen Unfällen wirken unvorstellbare Kräfte welche nur wenig Überlebenschance bieten. Um diese Chance zu nutzen trainierten wir heute die nötigen Handgriffe um im Ernstfall helfen zu können.

Galerie:


Um sich die Bilder anzusehen, klicken Sie bitte auf das Entsprechende.
 Unbenanntes Dokument
wetterwarnungen


termine
23.April /// 19:00 Uhr
» Staffel Dienst
letzter einsatz
Nr.2
2021
27.Januar
Ausleuchten Landeplatz
» mehr
information
Rauchmelder retten Leben!
unsere sponsoren
ewag Kamenz