© 2008 - 2018 by Tim Grünberg All rights reserved. Kontakt, Impressum
Sie befinden sich hier:
Aktuelles / Archiv / 2018 / Wehrleitung im Amt bestätigt
Wehrleitung im Amt bestätigt
19.01.2018
Die alte Wehrleitung ist auch die Neue. Zum Abschluss der Jahreshauptversammlung wählten die Schmorkauer und Weißbacher Kameraden ihre neue Wehrleitung. Wehrleiter Harry Zickler und seine beiden Stellvertreter Danny Lohse und Ronny Bjarsch werden die Truppe für weitere 5 Jahre anführen. Der Wahl vorrausgegangen waren die Begrüßung durch Harry Zickler und der Jahresbericht von Danny Lohse. Anschließend bekamen die Gäste das Wort. Die Brandschutzsachbearbeiterin Frau Häser informierte zum Thema Finanzen. Der stellvertretende Gemeindewehrleiter Ingo Heine dankte der guten Zusammenarbeit der Kameraden. Keine leeren Worte, da die Abarbeitung der Sturmschäden am Vortag mit allen 4 Wehren reibungslos funktionierte. Gespannt warteten alle auf die Worte der Bürgermeisterin Grit Truxa-Richter. Im letzten Stadtanzeiger versprach sie, das Thema Ersatzbeschaffung des Schmorkauer HLF anzugehen. Auch sie dankte den Kameraden für die geleistete Arbeit. Und informierte zur Schwierigkeit des oben genannten Themas. 2 Kameraden gaben sich trotzdem nicht zufrieden und fragten noch mal genau nach. Schließlich wird das betroffene Fahrzeug dieses Jahr 38 und mit einem Ausfall ist der Brandschutz der Gemeinde nicht mehr sichergestellt. Darunter leidet schlussendlich die Sicherheit der Bürger in den 5 Ortsteilen und den Verkehrsteilnehmern, die täglich die Gemeinde durchqueren. Die Bürgermeisterin konnte den Kameraden nur Versichern weiter nach Lösungen zu suchen. Die Gemüter beruhigten danach Ronny Bjarsch und Eckardt Friedrich mit der Rubrik „Was war vor 50 Jahren?“. Witzigerweise hatte die Schmorkauer Feuerwehr vor 50 Jahren ebenfalls Instandsetzungsprobleme an ihrem Fahrzeug. Anschließend konnten Richard Grünberg und Markus Scholze von der Jugendfeuerwehr in die aktive Abteilung aufgenommen werden. Danach folgten die Beförderungen und Ehrungen. Befördert wurden Maik Beier, Tim Handrich (Oberfeuerwehrmann), Falko Kösterke (Löschmeister) und Marcel Lindecke (Hauptlöschmeister). Geehrt wurden Siegfried Kühne, Andreas Gahrig, Gerd Grünberg, Frank Lindecke, Jürgen Lösche (40 Jahre Zugehörigkeit) sowie Reiner Müller und Roland Müller (50 Jahre Zugehörigkeit). Danach wurden Christian Beger, Reiner Müller und Roland Müller mit einem Extra Dankeschön für herausragende Arbeit geehrt. Nach der bereits angesprochenen Wahl gab es für die 72 anwesenden Personen Schnitzel zum Abendbrot.

Galerie:


Um sich die Bilder anzusehen, klicken Sie bitte auf das Entsprechende.
 Unbenanntes Dokument
wetterwarnungen

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

termine
27.April /// 18:30 Uhr
» Dienst Schmorkau
27.April /// 19:00 Uhr
» Dienst Weißbach
30.April /// 19:00 Uhr
» Hexenfeuer
letzter einsatz
Nr.18
2018
23.April
Anforderung Wärmebildkamera
» mehr
information
Rauchmelder retten Leben!
unsere sponsoren
ewag Kamenz