© 2008 - 2020 by Tim Grünberg All rights reserved. Kontakt, Impressum
Sie befinden sich hier:
Aktuelles / Archiv / 2015 / Sachsencup in Ostritz
Sachsencup in Ostritz
06.06.2015
Schon am frühen Samstagmorgen brach die Gemeindemannschaft Neukirch nach Ostritz auf. Die Kleinstadt liegt mittig zwischen Görlitz und Zittau direkt an der polnischen Grenze. Dort angekommen sicherten wir uns einen Platz im Schatten, zum Schutz vor der erwarteten Hitze. Neben uns hatte sich auch eine Handvoll sächsischer Topteams zum Sachsencup eingefunden. Leider wurde an diesem Tag nur einem Team das Glück der Windstille zu teil. Und so stand auch schon der Sieger fest, Preititz siegte mit 22:39 Sekunden. Die anderen Teams plagten sich mit den strengen Wertungsrichtern sowie beim Spritzen mit dem erwähnten Wind. Außerdem blendete die aufkommende Gischt beim Spritzen durch die starke Sonneneinwirkung. Auch wir kämpften mit diesen Bedingungen und so ging unser 1. Lauf (33:14s) gründlich in die Hose. Normalerweise werden die Ziele in ca.3s gefüllt in diesem Lauf benötigten wir fast 13s dazu. Wir waren uns trotzdem unserer guten Leistung bewusst und wollten uns im 2. Versuch steigern. Das gelang uns dann auch (25:92s), da wir die Füllzeit für die Ziele auf 5s verringern konnten. Diese Zeit reichte für uns dann überraschend sogar noch zum 4. Platz. Hinter den Siegern aus Preititz folgten Dürhennersdorf (24:41s) und Lauba (24:50s).

Galerie:


Um sich die Bilder anzusehen, klicken Sie bitte auf das Entsprechende.
 Unbenanntes Dokument
wetterwarnungen


termine
28.Februar /// 18:00 Uhr
» Jugend
28.Februar /// 19:30 Uhr
» Dienst
13.März /// 18:00 Uhr
» Jugend
letzter einsatz
Nr.1
2020
3.Januar
Baum auf Straße
» mehr
information
Rauchmelder retten Leben!
unsere sponsoren
ewag Kamenz