© 2008 - 2020 by Tim Grünberg All rights reserved. Kontakt, Impressum
Sie befinden sich hier:
Einsätze / Archiv / 2020 / Schuppenbrand droht überzugreifen
Schuppenbrand droht überzugreifen
07.09.2020
Um 10:51 Uhr wurden die Feuerwehren Höckendorf, Königsbrück und Laußnitz zu einem Schuppenbrand an der Grenzstraße in Laußnitz alarmiert. Bei ihrer Ankunft stand der Schuppen in Vollbrand und das Feuer drohte auf das direkt angrenzende Nebengebäude des Nachbargrundstücks überzugreifen. Der Laußnitzer Einsatzleiter ließ unser HLF um 11:00 Uhr zur Unterstützung nachalarmieren. Jedoch konnten die 3 Wehren den Brand noch vor unserer Ankunft unter Kontrolle bringen und so die Ausbreitung auf das angrenzende Nebengebäude verhindern. Von uns kam 1 Trupp unter Atemschutz zur Restablöschung zum Einsatz. Dabei nutzten wir auch die Wärmebildkamera. Danach konnten wir die Einsatzstelle verlassen und waren um 12:50 Uhr zurück im Gerätehaus. Ebenfalls im Einsatz waren Kreisbrandmeister, Polizei und Rettungsdienst.

Galerie:


Um sich die Bilder anzusehen, klicken Sie bitte auf das Entsprechende.
 Unbenanntes Dokument
wetterwarnungen


termine
25.September /// 19:30 Uhr
» Dienst
26.September /// 09:00 Uhr
» ABC Dienst
9.Oktober /// 18:00 Uhr
» Jugend
letzter einsatz
Nr.18
2020
22.September
Auffahrunfall B97
» mehr
information
Rauchmelder retten Leben!
unsere sponsoren
ewag Kamenz