© 2008 - 2017 by Tim Grünberg All rights reserved. Kontakt, Impressum
Sie befinden sich hier:
Einsätze / Archiv / 2017 / Gefahrguteinsatz Kamenz
Gefahrguteinsatz Kamenz
06.04.2017
Um 20:54Uhr wurde der Gefahrenabwehrzug Nord des LK Bautzen nach Kamenz gerufen. Auf der Nordstraße wurde in einer Firma, der Austritt von Gefahrstoff vermutet. Vorangegangen war ein Brandmeldereinlauf, zu dem die Feuerwehren der Stadt Kamenz um 19:20Uhr alarmiert wurden. Sie konnten bei Ankunft ein Feuer bestätigen, da schwarzer Rauch aus dem Gebäude drang. Der Brand konnte von den Kameraden zügig im Innenangriff gelöscht werden. Bei dem Brandgut handelte es sich um Lithium Ionen Akkus. Der Verdacht, dass ein Gefahrstoff austrat, lag nun nahe. So wurden neben unserem Gefahrgutzug auch ein ABC-Fachberater und der ABC Erkunder der Feuerwehr Frankenthal alarmiert. Während unser Zugführer die Leitung im Einsatzabschnitt ABC-Gefahrenabwehr übernahm, bauten die Kameraden aus Hoyerswerda einen Dekonplatz vor dem Gebäude auf. Wir unterstützten die Kameraden aus Frankenthal mit Anziehhelfern. Anschließend ging ein Trupp in das Gebäude vor, um Messungen vorzunehmen. Da die Messungen keinen Austritt von Gefahrstoffen bestätigten, konnten die Einsatzkräfte den Einsatz beenden und die Räume an einen Brandursachenermittler übergeben. Um 23:15Uhr war der Einsatz für uns beendet.

Galerie:


Um sich die Bilder anzusehen, klicken Sie bitte auf das Entsprechende.
 Unbenanntes Dokument
wetterwarnungen

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

termine
5.Januar /// 19:30 Uhr
» Dienst
19.Januar /// 19:30 Uhr
» JHV
2.Februar /// 19:30 Uhr
» Dienst
letzter einsatz
Nr.38
2017
11.Dezember
Wasser in Wohnung
» mehr
information
Rauchmelder retten Leben!
unsere sponsoren
ewag Kamenz