© 2008 - 2020 by Tim Grünberg All rights reserved. Kontakt, Impressum
Sie befinden sich hier:
Einsätze / Archiv / 2015 / Waldbrand im NSG "Königsbrücker Heide"
Waldbrand im NSG "Königsbrücker Heide"
31.08.2015
Um 13:14Uhr wurden die Feuerwehren der Stadt Königsbrück, sowie die Wehr aus Laußnitz, zu einem Waldbrand im Naturschutzgebiet „Königsbrücker Heide“ alarmiert. Diese begannen mit der Suche in der Nähe des Haselbergturmes nahe Schmorkau. Der Brand konnte jedoch nach einiger Zeit ca. mittig im Gelände gefunden werden. Da das Heidekraut bereits auf einer Größe von einem Hektar brannte, wurde noch mal nachalarmiert. Um 13:42Uhr wurde das Tanklöschfahrzeug aus Schwepnitz hinzugezogen. Um 13:54Uhr wurden weitere Tanklöschfahrzeuge aus Bernsdorf, Hoyerswerda, Kamenz, Lauta und Ottendorf, sowie unsere Wehr alarmiert. Unsere Aufgabe bestand darin am Mühlteich in Schmorkau eine Wasserentnahmestelle zu errichten, an der die Wasserträger neues Löschwasser aufnehmen konnten. Da sich das Feuer auf insgesamt 4 Hektar ausbreitete, hatten wir viel Arbeit beim Betanken. Insgesamt 150.000 l Löschwasser wurden durch die Heckpumpe des HLF sowie unserer Tragkraftspritze gefördert. Immer wieder musste die Bundestraße 97 für die Betankungen vollgesperrt werden. Nachdem das Feuer komplett niedergeschlagen war, konnten wir unser Material wieder abbauen. Um 18:20 Uhr waren wir zurück am Gerätehaus. Ebenfalls vor Ort war der Kreisbrandmeister und die Polizei. Eine Brandwache für die Nacht wird von den Mitarbeitern des NSG gestellt.

Galerie:


Um sich die Bilder anzusehen, klicken Sie bitte auf das Entsprechende.
 Unbenanntes Dokument
wetterwarnungen


termine
25.September /// 19:30 Uhr
» Dienst
26.September /// 09:00 Uhr
» ABC Dienst
9.Oktober /// 18:00 Uhr
» Jugend
letzter einsatz
Nr.18
2020
22.September
Auffahrunfall B97
» mehr
information
Rauchmelder retten Leben!
unsere sponsoren
ewag Kamenz