© 2008 - 2020 by Tim Grünberg All rights reserved. Kontakt, Impressum
Sie befinden sich hier:
Einsätze / Archiv / 2014 / Waldbrand NSG "Königsbrücker Heide"
Waldbrand NSG "Königsbrücker Heide"
13.04.2014
Gegen 15 Uhr wurde die Feuerwehr Königsbrück zu einem Waldbrand ins Naturschutzgebiet „ Königsbrücker Heide“ alarmiert. Der Brand wurde von dem Busfahrer entdeckt, welcher die Touristen durch das Sperrgebiet fährt. Jedoch stimmte seine Ortsangabe nicht, daraufhin bekamen die Königsbrücker Kameraden Unterstützung von einem Forstarbeiter. Außerdem wurde der diensthabende Kreisbrandmeister an die Einsatzstelle bestellt. Als die ersten Brandmerkmale festgestellt werden konnten, wurden die ersten Kräfte nachalarmiert. So wurden um 15:35Uhr die Feuerwehren aus Laußnitz, Schmorkau und Schwepnitz gerufen. Am „alten Dorf“ wurde ein Bereitstellungsraum eingerichtet, an dem sich die Kräfte einfanden und auf ihren Einsatz warteten. Von hier aus wurde auch der Einsatz geleitet, den Führungskräften stand hier der Schmorkauer Gerätewagen zur Verfügung.

Mittlerweile wurde das Feuer lokalisiert, an 3 Brandherden brannten mehrere -100m² Heidekraut. Die Einsatzleitung entschied sich daraufhin dazu weitere Kräfte zu alarmieren. So kamen um 16:47Uhr auch die Wehren aus Bernsdorf, Grüngräbchen und Zeißholz(Bernsdorf) zum Einsatz. Das Feuer wurde nun mit den Tanklöschfahrzeugen und zum Teil vom Boden aus bekämpft. Die Wasserentnahmestelle wurde an der Otterbach eingerichtet. Um 19:20Uhr waren wir wieder einsatzbereit am Standort.


Galerie:


Um sich die Bilder anzusehen, klicken Sie bitte auf das Entsprechende.
 Unbenanntes Dokument
wetterwarnungen


termine
25.September /// 19:30 Uhr
» Dienst
26.September /// 09:00 Uhr
» ABC Dienst
9.Oktober /// 18:00 Uhr
» Jugend
letzter einsatz
Nr.18
2020
22.September
Auffahrunfall B97
» mehr
information
Rauchmelder retten Leben!
unsere sponsoren
ewag Kamenz